Veranstaltungshinweis

    Würzburg, im Juli 2014

     

    Soroptimist International, Club Würzburg präsentiert:

    Die Generalprobe von Dornröschen im Mainfranken Theater Würzburg als Benefiz-Ballett zugunsten Scheherazade, Mittwoch, 29. Oktober 2014, 19:00 Uhr.

     

     

    18:00 Uhr Einlass 
    18:30 Uhr Begrüßung, Vorstellung Scheherazade
    19:00 Uhr Beginn 

     


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    in diesem Jahr bereitet Soroptimist International, Club Würzburg im Mainfranken Theater Würzburg eine besondere Benefizaktion vor. Durch die großzügige Unterstützung des MainfrankenTheaters dürfen wir die Generalprobe vor der Wiederaufnahme-Premiere in der Spielzeit 2014 / 2015 des von der Choreographin und Ballettdirektorin Anna Vita inszenierten Ballett Dornröschen als erstes exklusives Benefiz-Ballett nutzen.

    Das Benefiz-Ballett findet statt zugunsten von Scheherazade. Dies ist ein Projekt, welches junge Frauen in Bayern, die von Zwangsheirat bedroht sind, schützt und unter der Trägerschaft von Jadwiga, Stop dem Frauenhandel, geführt wird. Der Reinerlös wird zu 100 Prozent Scheherazade gespendet.

    Schirmherrin Sozialministerin Emilia Müller

    Schirmherrin ist Bayerns Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration Emilia Müller.

     

    Die Bedachten

    Scheherazade wird vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration gefördert, muss aber einen Eigenanteil aufbringen. Der 2012 in Bayern gegründete, überkonfessionell arbeitende Verein bietet Beratung für von Zwangsheirat bedrohte oder betroffene junge Frauen und Mädchen. Er hilft unbürokratisch, aus der Spirale von Ausweglosigkeit und Gewalt auszubrechen und unterstützt junge Frauen mit psychologischer Begleitung auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben. In Härtefällen finden die Frauen Schutz in einem Wohnprojekt in einer anderen Stadt oder erhalten eine neue Identität.

     

    Weitere Hintergrund-Informationen finden Sie hier:

    clubwuerzburg.soroptimist.de/veranstaltungen/

    www.scheherazade-hilft.de

    http://www.jadwiga-online.de

    Kurzfassung

    Benefiz-Ballett des Soroptimist International, Club Würzburg

    Dornröschen von Anna Vita

    mit Imbiss und Umtrunk

    Mittwoch, 29. Oktober 2014

    Einlass 18 Uhr

    Begrüßung, Vorstellung Scheherazade 18:30 Uhr

    Beginn 19 Uhr

    Mainfranken Theater Würzburg

    Der Erlös wird zu 100 Prozent Scheherazade gespendet


    Schirmherrin:

    Emilia Müller, Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

     

     

     

    Karten: 50, 40 oder 30 Euro

    Kontakt und Kartenbestellung unter:

    Britta Pracher, Tel. 0931/76844

    E-Mail: brittapracher[at]konservierung-restaurierung.de

     

    Vorverkaufsstellen in Würzburg ab September 2014:

    • Graf Bodywear, Am Schmalzmarkt 5

    • Optik Horn, Schönbornstr. 5

    • Buchhandlung Knodt, Textorstr. 4

    • Goldschmiede Markus Engert, Domstr. 18

    • Kosmetik Lisa M., Schustergasse 12

    • Alpha-Apotheke, Kaiserstraße 22

     

     

    Mit soroptimistischen Grüßen

     

    Britta Pracher, Präsidentin Soroptimist International Club Würzburg

     

    Meike Maser-Plag, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, pr[at]publicpromise.de, 0151 40420025