BENEFIZVERANSTALTUNG "FAIRTRAGEN" FÜR MENSCHENRECHTE UND NACHHALTIGKEIT IN DER MODE.

Unsere FAIRTRAGEN-Veranstaltung am Samstag, den 7. März 2020 im Burkardushaus, Tagungszentrum am Dom war ein großer Erfolg!

Wir bedanken uns bei allen Besucher*innen, die dazu beigetragen haben.

Ein großes Dankeschön geht an die Firma Expert Beck in Würzburg, die uns mit ihrer großzügigen Spende einer Ökowaschmaschine, unterstützt hat.
Vielen Dank dem Burkardushaus, Tagungszentrum am Dom und dessen freundliche Mitarbeiter, Dr. Gisela Burckhardt (FEMNET e.V. )und Dipl. Ing. Kai Nebel (FH Reutlingen) für deren Experten-Vorträge, Anke Faust (Main-Post Würzburg) für Ihre Moderation und allen Mitwirkenden!

Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal!

#fairtragen
#soroptimist
#soroptimistclubwuerzburg
#expertbeck
#burkardushauswürzburg

WEITERE BILDER finden Sie HIER!

 

 


Soroptimist International, Club Würzburg

Bewusstmachung - Bekennen - Bewegen

Soroptimist International ist die weltweit größte Service-Vereinigung berufstätiger Frauen. Durch Bewusstmachung, Bekennen und Bewegen (Awareness, Advocacy und Action) und internationale Partnerschaften engagiert sich das weltweite Netzwerk  für die Verbesserung des Status der Frau, hohe ethische Werte, Menschenrechte für alle, Gleichberechtigung, Entwicklung und Frieden.

Der erste deutsche Club wurde im Jahre 1930 in Berlin gegründet. Heute gibt es über 3.000 Clubs auf allen Kontinenten. In Deutschland bestehen 200 Clubs mit über 6000 Mitgliedern. Soroptimist International wurde 1921 in Oakland / Kalifornien gegründet.

 

Weitere Informationen unter der Internet-Adresse: www.soroptimist.de

 

Bildnachweis | © Congress-Tourismus-Wirtschaft Würzburg, Fotograf: A. Bestle.

 


 

Spendenübergabe: 500 € an den „Fonds für Alleinerziehende” der Stadt Würzburg.

Spendenübergabe: 500 Euro aus dem Erlös unserer "ULLA-TANZT – WOMEN´s AFTERWORK BENEFIZVERANSTALTUNG"
vom 4. April 2019 konnten wir am Donnerstag, den 23. Mai 2019 dem „Fonds für Alleinerziehende” der Stadt Würzburg überreichen.

Wir sagen DANKE an alle ULLA-TANZT Besucherinnen und deren Spendenbereitschaft!

 

(Linkes Bild v.l.n.r.: Maria Fröhling (Erziehungs- und Familienberatungsstellen der Stadt Würzburg), Dipl.-Psych. Stefanie Frahsek (Leitung, Erziehungs- und Familienberatungsstellen der Stadt Würzburg) und Dr. med. Heike Engelhardt (Präsidentin, Soroptimist International, Club Würzburg).

(Rechtes Bild v.l.n.r.: Dipl.-Psych. Stefanie Frahsek (Leitung, Erziehungs- und Familienberatungsstellen der Stadt Würzburg), Dipl. Sozialpädagogin Christine Adler (Erziehungs- und Familienberatungsstellen der Stadt Würzburg), Maria Fröhling (Erziehungs- und Familienberatungsstellen der Stadt Würzburg) und Dr. med. Heike Engelhardt (Präsidentin, Soroptimist International, Club Würzburg).



Top